Spinnakerbaum

Bei einem Segelboot bezeichnet man als Spinnakerbaum ein langes Rohr aus Aluminium oder Karbon, das den Spinnaker mit dem Mast verbindet, der dem Baum gegenüberliegt. Er wird von einem Hoch- und einem Niederholer waagerecht gehalten und mithilfe einer Schot, die man als Ausleger bezeichnet, getrimmt. Die Verschleißteile, die wir Ihnen anbieten, sind die Spinnakerbaum-Endstücke, die Spinnakerbaum-Beschläge und die Brücken, mit denen der Spinnakerbaum am Mast befestigt wird.

Aktive Filter

Mastplatte, gewölbt

Preis 14,00 CHF
Materialtyp :Edelstahl A2 - AISI 304
Ausführung :Waagerecht
Bohrloch-Durchmesser (BD) :5
Breite (B) :39
Innendurchmesser (iD) :20
Länge (L) :51
Material-Durchmesser (ø) :6
Hinweistext (Produkt) :
Für Mastdurchmesser ca.60-70mm.

Spibaumbeschlag aus verchromt messing

Preis 54,00 CHF
Spinnakerbaumspitze Messing verchromt
Das Innere ist konisch und hat einen Durchmesser von etwa 20 mm am Boden und 30 mm am Eingang.
Die Tiefe beträgt etwa 80 mm.
Das Stück ist ziemlich massiv und von sehr guter Qualität. Zwei Löcher ermöglichen es, es mit Nieten oder Schrauben mit konischen Köpfen am Rohr zu befestigen.

Nur noch ein Stück auf Lager

Spinnaker-Baumhalter

Preis 14,50 CHF
Beschläge für den Spinnakerbaum könnten Teile wie Klammern, Ringe, Klampen oder andere Befestigungselemente umfassen, die speziell für den Spinnakerbaum des Schiffs entwickelt wurden.